[...]

 

Auf Walter Benjamins Kinderkarussell durch die Lüfte fliegen. Mächtig hoch zu Ross, hineingesogen in diesen Engelwirbel, die gleiche Bahn immer wieder beschreiben. Zerzaust von Übermut, laut träumend, Drehorgel schäumend, sitzt jeder in der Sprachbrise allein mit ein paar Schokoladenpapier-Zitaten aus Benjamins Berliner Kindheit.

 

[...]

Zu kaufen gibt es das Buch hier.